Luminar 4 – Alles was Du wissen musst | inkl. Rabattcode + Gratis Himmel

Video Tutorials, alle Features erklärt, Gutschein bzw. Gutscheincode: „PHOTOHAUSTV“ ✅ und kostenlose Himmel für den Sky Replacement Filter und mehr.

Preise und Links findest Du ganz unten auf der Seite. Aber fangen wir ganz vorne an …

Was ist Luminar 4?

Luminar 4 ist von der Firma Skylum und kann sowohl Deine RAWs verarbeiten, es beinhaltet also einen RAW Converter, wie Lightroom oder Capture One. JPG funktioniert jedoch ebenfalls wunderbar. Darüber hinaus kannst Du es jedoch auch als Bildverwaltung nutzen, wenn Du magst und als Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop.

Ja, es ist nicht so umfangreich wie Photoshop, es hat auch nicht so viele Schieberegler wie Lightroom, dafür ist es von der Bedienung jedoch deutlich einfacher und intuitiver. Jedem Anfänger/Einsteiger kann ich daher Luminar 4 nur ans Herz legen. Ihr kommt sehr schnell zu einem besserem Bild. Und dennoch kann Luminar 4 sehr sehr viel und wahrscheinlich mehr als Du je brauchen wirst.

Und wenn Du bereits Lightroom und Photoshop hast, aber dennoch die Luminar Werkzeuge nutzen möchtest? Dann kannst Du Luminar 4 auch als Plug-In nutzen! Direkt aus Deiner Software heraus.

Das macht Luminar 4 einzigartig!

Das besondere an Luminar sind die Filter mit künstlicher Intelligenz. Eigentlich sind es schon keine Filter mehr, sondern komplexe Werkzeuge, die im Hintergrund einiges bewegen für ein beeindruckenderes Bild.

Die Werkzeuge können das ganze Bild verbessern, wie der AI Accent, oder nur den Himmel in Kontrast und Farbe verstärken, wie der AI Sky Enhancer. Bei Portraits kannst Du die Haut verbessern, weicher und heller stellen. Die Augen intesivieren. Eines der größten WOWs ist der Sky Replacement Filter, der ganz automatisch auf Knopfdruck einen Himmel austauschen kann.

Einen Walkthrough durch die Software findest Du hier:

Walkthrough Luminar 4 für Einsteiger

AI Accent

Einer der Hauptwerkzeuge ist der AI Accent Filter. Auf intelligente Weise korrigiert dieser falsche Belichtungen, pimpt Fotos ein wenig mit Farbe und Kontrast auf und verbessert so das gesamte Bild. Das ist bei mir der erste Schieberegler, den ich verwende.

AI Sky Enhancer

Der AI Sky Enhancer erkennt den Himmel automatisch und erhöht Kontrast und intensiviert die Farben, bleibt dabei in der Regel aber ziemlich natürlich. Im folgenden Beispiel ist der AI Accent + AI Sky Enhancer angewendet.

AI Sky Replacement Filter

Das beeindruckendste Werkzeug ist der AI Sky Replacement Filter. Wie von Geisterhand tauscht dieser den Himmel aus, erkennt den Unterschied zwischen Brücke oder Häusern und Himmel. Jedenfalls meistens. Bei manchen Fotos erkennt er den Himmel gar nicht und bei anderen muss man leichte Korrekturen vornehmen, aber in jedem Fall ist es sehr viel einfacher als in in Photoshop. Kein maskieren, aber bei einigen Bildern müssen 1-2 Regler verschoben werden. In Photoshop dauert es Stunden! Mein YouTube Kollege Pavel Kaplun ist so ein Künstler der das beherrscht und so einige Tutorials erstellt hat. Mir war das immer zu aufwendig. Und mit Luminar? Geht es jetzt ganz einfach.

Hier ein Beispiel. Die Milchstraße habe ich am gleichen Ort fotografiert, jedoch ein paar Stunden später und in eine andere Himmelsrichtung:

Das ist doch keine Fotografie mehr!“ könntest Du sagen. Das stimmt, wenn Du Teile vom Bild austauscht, ist es ein Composing. Ich mag gut gemachte Composings sehr gerne, aber das ist natürlich Geschmacksache.

Findest Du die Milchstraße auch so genial, wie ich? Ich schenk Sie Dir! Zusammen mit 7 weiteren Himmeln. In Luminar 4 sind schon viele Himmel dabei, ich empfehle Dir jedoch eigene Himmel (oder meine) zu verwenden. Warum? Im Laufe der nächsten Jahre werden die besonders beeindruckenden Himmel, die bei Luminar 4 dabei sind in immer mehr Bildern zu sehen sein und die Leute sehen sich satt! Wichtig ist daher möglichst individuelle Himmel zu verwenden.

Was musst Du für die kostenlosen Himmel tun?

  1. Zum Newsletter anmelden für den Gutschein
  2. Im Shop das Luminar Sky Pack downloaden + Gutscheincode eingeben.

Keine Sorge, ich werde Dich nicht zuspammen. Zur Zeit gibt es gar keinen Newsletter. Und wenn ich damit anfange, wahrscheinlich monatlich und es soll natürlich um interessante News zur Fotografie gehen! Da ich auch mehr Workshops plane, sicherlich auch um diese. Wenn es Dich nicht interessiert, kannst Du Dich jederzeit wieder abmelden.

Du darfst aber natürlich auch die Himmel kaufen, ganz ohne Newsletter Anmeldung. 😉

Wie ist das Bild mit der Milchstraße eigentlich entstanden und wie funktioniert der Sky Replacement Filter?

Dazu habe ich natürlich ein Video gemacht. Es geht zwar eigentlich um das iPhone 11 Pro, jedoch habe ich zum Vergleich die Sony Alpha 6400 ebenfalls mitgehabt. Und ratet mal, welche Fotos besser waren? Dennoch erstaunlich wie gut heute die Smartphones schon sind.

Am Anfang die Entstehung und am Ende zeige ich die Bearbeitung in Luminar 4.

Wie das Foto mit der Milchstraße und der Brücke entstanden ist.

AI Skin Enhancer & AI Portrait Enhancer

Für Portraits hält Luminar 4 gleich zwei Tools bereit. Der AI Skin Enhancer hat nur einen Schalter und einen Schieberegler. Pickel weg + Weiche Haut nach Bedarf. Fertig!

AI Portrait Enhancer kann deutlich mehr, dauert jedoch auch nicht länger als 1 Minute, wie Du in meinem Video sehen kannst. Sehr schnell bessere Portraits. Das hat mich an Portraits immer gestört, die häufig stundenlange Nacharbeit. Ich glaube ich werde jetzt wieder mehr People fotografieren gehen. 😉

Und so funktionieren die beiden Tools:

Beauty Retusche oder Portrait Retusche in 1 Minute mit Luminar 4.

AI Structure Filter

Ich war nie ein Fan von Strukturfiltern, da diese zwar Struktur hervorheben, jedoch meistens sehr künstlich aussehen. Das ist beim AI Structure Filter anders. Dieser fügt bei Portraits keine Struktur hinzu, bei Landschaften schon, im Himmel jedoch weniger. Also einfach intelligent. Nicht ganz so beeindruckend wie manch andere neue AI Filter, jedoch dennoch ein nützliches Feature.

Luminar 4 – AI Structure Filter ausprobiert

Welche Kameras werden unterstützt?

Wenn Du das JPG Format öffnest, ist das Kameramodell egal. Wenn Du jedoch RAW nutzen möchtest und/oder Objektivkorrekturen durchführen lassen möchtest, muss Luminar Deine Kamera unterstützten.

Zum Start von Luminar 4 wurden viele neue Kameramodelle neu hinzugefügt. Bei Canon wird jetzt neben CRW und CR2, jetzt auch CR3 unterstützt, z. B. von der Canon EOS R/RP. Bei Fuji wird die brandneue X-Pro 3 mit RAF Format unterstützt. Nikon NEF, Sony ARW, inklusive 7RIV, A6100, A6400 und A6600 und Panasonic, neben RAW auch das neue RW2 Format der Lumix S1/S1R.

Alle unterstützten Kameramodelle findest Du in diesem separatem Artikel:

Auslieferung / Preise / Links / Gutschein

Luminar 4 wird ab 18. November 2019 veröffentlicht.

LUMINAR 3+4+Aurora HDR* für EUR 169 anstatt EUR 306.
LUMINAR 4* für EUR 89.

Mit dem Rabattcode: PHOTOHAUSTV gibt es übrigens auf viele Produkte im Download von Skylum €10 Rabatt für Dich. Und ja, ich erhalte dadurch auch eine kleine Provision. Also haben wir beide etwas davon, toll oder?

Schreibe einen Kommentar